Ergotherapie Herzogenburg
Pädiatrie - Handtherapie - Neurologie

Ergotherapie für Kinder

Kinder gehen mit einer unglaublichen Neugierde und Offenheit hinaus in die Welt. Sie wollen alles erkunden und entdecken. Sie sind begeisterungsfähig und haben Freude daran, Neues zu probieren, zu lernen, sich zu entwickeln.

Doch manche Kinder…

… haben Schwierigkeiten in bestimmten Bereichen der Entwicklung. Sie merken, dass ihnen gewisse Dinge nicht so leicht fallen wie ihren gleichaltrigen Freunden. Sie beginnen, diese Dinge zu vermeiden.

… können sich nicht länger auf eine Sache konzentrieren. Sie haben Schwierigkeiten stillzusitzen, sind zu ungestüm und/oder hyperaktiv.

… haben Schwierigkeiten im Bereich der Wahrnehmung. Sie können bestimmte Reize nicht gut verarbeiten und werden dadurch in ihrem Alltag beeinträchtigt.

… trauen sich wenig zu. Sie trauen sich nichts ausprobieren oder geben schnell auf, wenn etwas nicht gleich gelingt.

 

→ Ergotherapie kann Ihr Kind in seiner Entwicklung unterstützen. Sie kann Ihrem Kind helfen, im Kindergarten/in der Schule und in seinem persönlichen Umfeld besser zurechtzukommen.